Schnarchoperationen

Schnarchen ist nicht immer heilbar, lässt sich es sich jedoch häufig durch operative Eingriffe bessern. Zur Verfügung stehen verschiedene Verfahren die langjährig im Einsatz und etabliert sind. Dies sind verschiedene minimal-invasive Techniken (Radio-Frequenz-Chirurgie, LASER), die in lokaler Betäubung oder Narkose durchgeführt werden. Aber auch plastische Eingriffe am Gaumen (Uvulo-Palato-Pharyngoplastik) sowie Nasenchirurgie kann zum Einsatz kommen. Für eine konkrete Beratung sollten Sie einen Termin vereinbaren. Notwendige schlafmedizinische Untersuchungen können bei Bedarf ebenfalls durch uns erfolgen.

Unser Service

© 2014 HNO Zentrum Taunus. Alle Rechte vorbehalten.